Startseite

GRUPPEPLANUNG

Menü
Zurück

MACHT UND OHNMACHT DER BÜRGERMEISTER_INNEN

Do, 22. November 2018

8. Symposium zur Raumplanung

Beitrag von Susanne Scherübl-Meitz
Raumplanung liegt in der Verantwortung der Gemeinden. Doch reichen Flächenwidmungs- und Bebauungspläne ebenso wie die kommunalen Budgets bei weitem nicht aus, um den zunehmend komplexen räumlichen Herausforderungen wirksam zu begegnen. Die Tagung am Do, 22. November beschäftigt sich mit der Rolle der Gemeinden in der Siedlungsentwicklung und konzentriert sich folglich auf die kommunalpolitischen Handlungsspielräume und das Wechselspiel von Kommunalplanung, Regionalplanung und Landesraumordnung.

Ort: NÖ Landesbibliothek, St. Pölten
Veranstalter: ORTE Architekturnetzwerk Niederösterreich
E-Mail-Adresse 
 
Schließen
Schließen
SprachenKontaktSuche