Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

1. NÖ RAUMORDNUNGSSYMPOSIUM

Mi, 19. November 2014
Beitrag von L. Paula
Im alten NÖ Landhaus in der Wiener Herrengasse (heute Palais Niederösterreich genannt) wurde das 1. (!) Symposium zur Raumordnung seit der Erlassung des NÖ Raumordnungsgesetzes im Jahre 1968 durchgeführt.

Unter Vorsitz von LR Pernkopf referierten u.a. Prof. Fassmann (Uni Wien) über demographische Aspekte für NÖ und Prof. Filzmaier (Donau-Uni Krems) über die öffentliche Wahrnehmung der Raumordnung durch die österreichische Seele.
In der Diskussion wurde von Thomas Knoll die interessante Forderung nach einem einzigen (Stadt)Entwicklungsplan für die 3 Bundesländer Wien, NÖ und Bgld. aufgestellt und von Prof. Fassmann lebhaft begrüsst. LR Pernkopf schloss die gut besuchte Tagung mit dem Hinweis auf eigentumsrechtliche Überlegungen bei der Bewertung der bestehenden Baulandreserven.