Startseite

GRUPPEPLANUNG

Menü
Zurück

ÄNDERUNG NÖ RAUMORDNUNGSGESETZ 5&6 Novelle

Mi, 13. Januar 2021

... vieles neu ...

Beitrag von Esther Böhm
Das Land Niederösterreich hat das NÖ Raumordnungsgesetz mit dem LGBl. Nr. 97/2020 dieses Jahr bereits zum zweiten Mal abgeändert (5. und 6. Novelle). Die neue Rechtsgrundlage trat in Niederösterreich mit 10. Dezember 2020 in Rechtskraft.
Im Zuge der beiden Novellen werden umfangreiche und maßgebliche Änderungen im Raumordnungsgesetz vorgenommen, die wesentliche Auswirkungen auf die Örtliche Raumplanung und damit Änderungen für die Aufgaben der Ortsplanung und der Baubehörde haben werden.

Eine markierte Version der Änderungen kann folgendem Dokument entnommen werden:
PDF-Dokument NÖ ROG Änderungen 5&6 Novelle 

Die einzelnen Änderungen werden zusätzlich in folgendem Folder näher erläutert:
PDF-Dokument Folder ROG 5&6 Novelle  

Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne telefonisch zur Verfügung.

PS: Auch eine 7. Novelle wurde im Dezember bereits beschlossen, diese ist jedoch noch nicht in Rechtskraft.
Schließen
Schließen
SprachenKontaktSuche