Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

B17 Umfahrung Sollenau - Theresienfeld: Ökologische Bauaufsicht

Büro LAND IN SICHT
Bearbeitungszeitraum: 2010 bis laufend

Nach dem positiven Abschluss des UVP-Verfahrens und der vorgezogenen Errichtung zweier Brückenobjekte erfolgt ab Februar 2010 die bauliche Umsetzung der Umfahrung Sollenau-Theresienfeld. Die Trasse führt im südlichen Niederösterreich durch das Natura 2000 Gebiet „Steinfeld“ und tangiert unter anderem Trockenrasenflächen und Habitate des Triels. Daher kommt der ständigen Kontrolle der vorgeschriebenen Auflagen und der sorgfältigen Umsetzung der begleitenden Maßnahmen eine besonders hohe Bedeutung in Hinblick auf Verminderung und Vermeidung negativer Auswirkungen zu.