Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

Landschaftspflegerische Begleitplanung: ÖBB-Strecke Linz Selzthal, Abschnitt Bahnhof Linzerhaus

Büro LAND IN SICHT
Bearbeitungszeitraum: 2010 bis 2012

Die ÖBB-Infrastruktur AG planen auf der ÖBB-Strecke Linz-Selzthal im Abschnitt Bahnhof Linzerhaus die Errichtung einer Betriebsausweiche. Aufgrund dadurch veränderter Zugzahlen erweitert sich der im UVP-Verfahren zu bearbeitende Beurteilungsgegenstand auf die Pyhrnbahn zwischen den beiden Ausfahrsignalen der Bahnhöfe Spital am Pyhrn und Ardning. Die im Zuge der Fachbeiträge entwickelten Maßnahmen werden in der begleitenden landschaftspflegerischen Begleitplanung zusammengefasst, präzisiert und Begrünungs- und Pflanzschemata abgeleitet. Zusätzlich werden Entwicklungsziele definiert sowie ein Pflegekonzept entwickelt.