Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

Viktor Frankl Park

Büro LAND IN SICHT
2010-2012

In einem Wohnhof im 9. Bezirk Wiens wurde gemäß den Vorgaben der MA 42 ein Ruhepark etabliert. Gemeinsam mit dem Architekten Lukas Göbl und Petra Gschanes wurde das "Prinzip der betretbaren Landschaft", das Milieu eines naturnahen Bestandes in großen Teilen des Parks erlebbar gemacht.
Ein Baumhaus als "Bird´s Nest" im Zentrum des Parks bietet in luftiger Höhe einen Rückzugs- und Eroberungsraum, erlaubt den Kindern neben seinen klettertechnischen Angeboten einen Überblick über den Park. Mit anderen Augen sehen können. Rückzugsort. Spielplatz. Ausguck. Schlupfwinkel. Versteck. Höhle.