Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

FACHMARKTZENTRUM Parndorf

Grün- und Freiraumplanung
Büro LAND IN SICHT
2014 - 2015

Während in der Vergangenheit einer bewussten Grün- und Freiraumplanung zu Einkaufszentren und Gewerbegebieten häufig nur ein geringer Stellenwert eingeräumt wurde, rückt dieses Thema aus vielfältigen Gründen verstärkt in den Vordergrund planerischer Diskussionen.
Der Bauplatz des ggst. Bauvorhabens liegt in der „Wirtschaftszone Parndorf – Neusiedl am See“, für die im Auftrag der WIBAG – Wirtschaftsservice Burgenland AG ein „Handbuch Grün- und Freiraumflächen“ durch das Büro LAND IN SICHT / Dipl.-Ing. Thomas PROKSCH erstellt wurde.
Im Zuge der Gestaltung der Aussenanlagen des Fachmarktzentrums wurden ca. 3.400 m2 Grünflächen, sowie ca. 1.100 m2 Grünkorridorflächen sowie 89 Baumpflanzungen, nach den Vorgaben des. „Handbuchs Grün- und Freiraumflächen für die „Wirtschaftszone Parndorf – Neusiedl am See“ zur Umsetzung gebracht.
Mit einer bewussten Grün- und Freiraumplanung zu Einkaufszentren und Gewerbegebieten wird so ein deutlicher Mehrwert sowohl für den Betreiber, als auch für KundInnen, BesucherInnen wie auch die Beschäftigten erzielt, die u.a. ökologischen Ansprüchen genügen und  zu einem nicht unbedeutenden CI-Träger werden.

Bauherr: EIP GmbH Kommerzialrat, Geschäftsführer Richard ERLINGER
Architekt: Kroh & Partner Ziviltechniker GmbH