Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

KLEINREGIONALES ENTWICKLUNGSKONZEPT (KREK) LAND UM HOLLABRUNN

Im Bezirk Hollabrunn haben sich im Jahr 1998 die Gemeinden Göllersdorf, Grabern, Guntersdorf, Hollabrunn, Nappersdorf-Kammersdorf und Wullersdorf zum Verein "Land um Hollabrunn" zusammengeschlossen, um über die Gemeindegrenzen hinaus eine intensive Zusammenarbeit zu betreiben.

Als besondere Inhalte des Kleinregionalen Entwicklungskonzeptes "Land um Hollabrunn" gelten die Sicherung der Kommunikation zwischen den Gemeinden (auch unter Einsatz moderner Telekommunikationsmedien), ein Regionsleitbild, die Entwicklung von konkreten Projekten samt Festlegung von Verantwortlichkeiten, eine Abschätzung der Chancen und Risiken, die sich aus der überregionalen Entwicklung ergeben, sowie Vorarbeiten für den Aufbau eines effizienten Regionalmanagements.

Die Umsetzung wurde bereits eingeleitet. www.laundumhollabrunn.at