Land.In.Sicht
Büro Dr. Paula
Zurück

RAUMVERTRÄGLICHKEITSPRÜFUNG CITY CENTER ST. PÖLTEN

Für die Errichtung bzw. den Ausbau leerstehender Verkaufsflächen im Bereich eines bestehenden Einkaufszentrums im Osten des Stadtzentrums von St. Pölten war die Durchführung einer Raumverträglichkeitsprüfung erforderlich.

Folgende Parameter galt es dabei hinsichtlich ihrer Verträglichkeit mit dem geplanten Vorhaben zu prüfen: - Naturraum, - Zentren- und Siedlungsstruktur, - Handels- und Wirtschaftsstruktur, - Verkehr, - Ver- und Entsorgung, - Stadtbild, - Tourismus, Erholung, - Übergeordnete Zielsetzungen.